H O R S T M A R

27.01.2015 WN: Horstmar bietet konkrete Hilfe für Flüchtlinge 

Hilfe durch Ehrenamtliche

Die beiden Kirchengemeinde in der Burgmannstadt und das Kulturforum Steinfurt arbeiten bei der Unterstützung von Flüchtlingen künftig eng zusammen.
Außerdem will man die Bürger bewegen, sich ehrenamtlich einzubringen.Erfreut zeigte sich Bürgermeister Robert Wenking über das Angebot der katholischen sowie der evangelischen Kirchengemeinden in Horstmar, bei der Betreuung von asylbegehrenden Flüchtlingen behilflich zu sein.

Der Bürgermeister hatte Pfarrdechant Johannes Büll, Mitglieder des Pfarreirates, Pfarrerin Katrin Ring, die Leiterin des Kulturforums Steinfurt, Dr. Barbara Hermann, sowie die im Rat vertretenen Fraktionen ins Historische Rathaus eingeladen, um ehrenamtliches Engagement bei der Bewältigung dieser wichtigen Integrationsaufgabe zu erbitten.
http_www.wn.de_Muensterland_Kreis-Steinf
Adobe Acrobat Dokument 132.8 KB